/b/ – Passierschein A38

Datei (max. 4)
Zurück zum
(?) (US)
(Optional)
  • Erlaubte Dateiformate (Maximalgröße 15 MB oder angegeben)
    Bilder:  BMP, GIF, JPG, PNG, PSD   Videos:  MP4, WEBM  
    Archive:  7Z (25 MB), RAR (25 MB), XZ (25 MB), ZIP (25 MB)   Audio:  MP3, OGG  
    Dokumente:  EPUB (25 MB), MOBI (25 MB), PDF (25 MB)   Sonstige:  TORRENT  
  • Vor dem Posten bitte die Regeln lesen. Katalog
  • /b/ ist nicht gleich /b/. Bitte versucht euch an vernünftigen Diskussionen.

Hide Nr. 103923 [Antworten]
8 kB, 300 × 168
Warum habe ich eine Abneigung gegen Frauen mit farbig lackierten Fingernägeln?
Ich glaube dann zu ersticken.
Leider ist das in der Unterschicht sehr beliebt, was Friseurbesuch sehr problematisch macht und anderes auch.
Amputierte Mödchen kommen nicht in Frage. Auch: wie bringe ich die Blinde aus der Straßenbahn dazu mit mir zu sprechen? Einmal sogar Telefongespräch vorgetäuscht um ihre Reaktion auf meine Stimme zu sehen, aber sie streift immer nur eine Strähne aus dem Gesicht.
Warum interessiert mich eine Blinde? Ich bin überdurchschnittlich, werde auch oft von Homos angemacht aber bin eben Bernd.
Manchmal verbinde ich mir die Augen wegen dem Fühl. Ich denke Blinde Frauen sind im Bett meer, sowie Taube. Ich habe aber keine Erfahrung bezüglich solcher Behinderungen. Hat Ernst Erfahrung?

Hide Nr. 103850 [Antworten]
174 kB, 1200 × 630
59 kB, 610 × 342
Heute 19 Uhr wird Apfel das Neue Handlich vorstelen.
Hier schauen wir uns das an und unterhalten uns über die Jubiläumsausgabe eines revolitionären Gerätes.

Ströme:

Wenn man ein Applegerät besitzt, kann man problemlos unter https://www.apple.com/apple-events/september-2017/ schauen.

Für VLC:
https://p-events-delivery.akamaized.net/17oiubaewrvouhboiubasdfv09/m3u8/atv_mvp.m3u8

OP wird diese Elfe nicht verfolgen, also falls sie stibt, pfostiere ich keine neue, weil ich keine Kenntnis davon habe. So ehrlich möchte ich gerne sein.

Ich wünsche allen einen schönen Abend. Bringt Wein und Käse mit.
>>
Nr. 103913
>>103897
Und ein halbes Jahr später klauen alle anderen Hersteller das neu erfundene Rad, aber machen es schlechter.
>>
Nr. 103917
>>103913
wieso, gibt es doch bereits sogut wie alles und die alberne Kamera, welche das Telefon wackeln lässt wenn es auf dem Tisch liegt haben sie auch noch verschlimmert. Viel Spaß das Ding zu entsperren, wenn du gerade nicht frontal auf das Display gucken kannst....
>>
Nr. 103920
>>103850
Ein belangloses Stück Metall um sich belanglose Inhalte zu Gemüte zu führen, um sich selbst weniger belanglos zu fühlen.
>>
Nr. 103921
>>103920
Baoh, voll tiefsinnig.

Hide Nr. 103887 [Antworten]
655 kB, 700 × 513
Hallo Ernst,
Liefer mir Argumente warum ich meinen Nachbarn nicht von der Lolizei abführen lasse:
Pro:
-seit die Mulle ihn verlassen hat zockiert er andauernd und lacht/schreit oft bis 3 Uhr morgens wie Irrer
-alles stinkt widerlich nach Gras
-wirft die Haare seines Hundes auf meinen Balkon in meine Kräuter
-lebt illegal als Untermieter und regelmäßig läutet irgend ein Spast bei mir weil er nicht die Tür öffnet
-auch die Lolizei hat schon bei mir geläutet wegen ihm (damals war er aber noch"normal" bzw neu und seine Mulle kam auf Besuch)
-macht oft Geräusche weil er wohl shizo ist (gegen die Wand klopfen,...)

Kontra:
-noch ein größerer Assi zieht statt ihm ein
>>
Nr. 103908
Schön, dass Du wieder da bist Ernst (auch wenn als Lückenfüller).

Meiner Meinung nach solltest Du ihm einen Schrieb einwerfen in seinen Briefkasten, da Du offensichtlich nicht den Mut oder die MÖglichkeit hast in mit seinem Dich störendem Verhalten zu konfrontieren, in dem das steht was Du hier im Faden bemängelst.
>>
Nr. 103910
>>103887
Kontra ist kein echtes Argument, denn es besteht auch eine Chance, dass eine wunderhüsche Mulle einzieht, die sich jeden abend die Scheide reibt und Bernd kann dann lauschen.
>>
Nr. 103914
Mängelanzeige beim Vermieter. So einfach ist das.
>>
Nr. 103916
>>103908
Am besten beginnst du in etwa so:
"Einigen Mietern und auch mir ist in letzter Zeit störend aufgefallen"

Hide Nr. 103860 [Antworten]
567 kB, 986 × 722
670 kB, 983 × 720
636 kB, 981 × 718
649 kB, 981 × 718
Taegliche Erinnerung daran das dass moderne Linkentum auf solchem Ungeziefer der 1980er Jahre basiert.

https://www.youtube.com/watch?v=-7N_C678h7k

https://www.youtube.com/watch?v=i0LpCOHbvdg

https://www.youtube.com/watch?v=Ohd0oJDcQEk
>>
Nr. 103861
Ich wünschte die wären heute noch so...
>>
Nr. 103864
675 kB, 974 × 718
>>103860
lel Die Nachbarn sind begeistert.
>>
Nr. 103874
576 kB, 1018 × 760
Berndst wünscht sich solcherley Linkskrebs zurück. Selbst am Hamburger Hauptbahnhof ist weit und breit kein echter Punker mehr zu sehen, alle Asi-Ecken sind fest in Nafri-Hand.

Ne Prinzipschelle von einem Punk würde so manchem Steineschmeißer mit Ich-Fon und und Ohrentunneln sicher gut tun.

Bild nicht relatiert, weckt aber ähnliche Fühls.
>>
Nr. 103904
>>103874
Aber interesant. Dulden die Nafirs keine Katolfen oder sind die Punktrinker-für-den-Frieden alle rassistisch.
Wahrheit: Sie respektieren die Revier-Grenzen der Schmutzsuchenden.

Hide Nr. 103878 [Antworten]
4 kB, 178 × 178
Welches ist das Lieblingslied deines am meisten verhassten Musik Genres?
Avenged Sevenfold - The Stage /Metal
>>
Nr. 103892
>>
Nr. 103894
Das kombiniert gleich zwei verhasste Genres: Volksmusik und Punk.

https://www.youtube.com/watch?v=oeHCvve2bzs

Hide Nr. 103871 [Antworten]
57 kB, 494 × 263
Ich habe beschlossen, den Roman: "Arnold MacFurzhosen, die gesammelten Abenteuer im Naziunterhosenland. -- Hitler Edition" zu schreiben.

Hier ist die Promo Aktion für mein geplantes Meisterwerk.

http://www.heute.at/welt/news/story/Adolf-Hitlers-Unterhosen-werden-versteigert-41570026

Hide Nr. 103859 Systemkontra [Antworten]
295 kB, 500 × 502
Wenn ihr traurig seid einfach daran denken, dass Deniz Yücel nach wie vor in Einzelhaft ist

Hide Nr. 103853 [Antworten]
14 kB, 273 × 300
Hat jemand das Blaue Formular oder kann mir jemand Sagen was im neuen Rundschreiben B65 steht? Auch: Lange nicht gesehen Ernst. Alles gut bei dir?
>>
Nr. 103856
>>
Nr. 104863 Kontra
8,1 MB, 1280 × 720, 0:22

Hide Nr. 103673 [Antworten]
325 kB, 382 × 417
418 kB, 0:09
Spielen Kinder heutzutage eigentlich noch "Wer hat Angst vorm schwarzen Mann" oder ist das mittlerweile Faboten? Bernd hat das damals noch in der Schule im Sportunterricht gespielt.
>>
Nr. 103756
>>103686
Äh, nein, Wikipedia dazu:
Schwarzer Mann
(auch „Böser Mann“) ist als Kinderschreckfigur im ganzen deutschsprachigen Gebiet bekannt. Je nach Region und Zeit verstand man darunter verschiedene Wesen: eine dunkle schattenhafte Gestalt, einen Mann mit schwarzer Kleidung und geschwärztem Gesicht (Schornsteinfeger) oder auch einen dunkelhäutigen Mann. Der Schwarze Mann ist auch aus dem Kinderspiel (Fangen) „Wer hat Angst vorm Schwarzen Mann?“ bekannt.
>>
Nr. 103757
29 kB, 358 × 473
>>103756
>Wikipedia als Quelle zitieren
>>
Nr. 103774
>>103757
Zusätzlich auch noch den falschen Artikel lesen...

"Der Liederforscher Franz Magnus Böhme beschrieb hingegen 1897, dass der Begriff auf den „Schwarzen Tod“ (die Pest um 1348) zurückzuführen sei. Das würde auch das Spielprinzip folgerichtig erklären: Jeder, der von der Pest befallen wird (im Spiel: angetippt wird), ist selber Träger des „Schwarzen Todes“ und gehört zum Heer des „Schwarzen Mannes“, das die Seuche ausbreitet"
>>
Nr. 103852
11 kB, 299 × 169
>>103774
so so.

Hide Nr. 103816 [Antworten]
37 kB, 440 × 338
Bei der Betrachtung eines außergewöhnlich volumenreichen Ejakulates, das fast ein ganzes Taschentuch durchfeuchtete, fiel mir ein seltsamer Fremdkörper auf.
Ein bernsteinfarbenes Objekt von der Größe und Form eines plattgedrückten Reiskornes, vielleicht etwas kleiner, und von gallertartiger Konsistenz.
Dscheiße, Ber... Ernst! Was geschieht in meinem Genital?
>>
Nr. 103833
Sie werden an Krebs sterben.

Kann man nichts machen.
>>
Nr. 103834
Nur Proteinklümpchen.
>>
Nr. 103840
2,2 MB, 2816 × 2112
>>103816
Glückwunsch, du hast deinen ersten Berndstein erschaffen.
Sammel ihn am besten in einem ausgedienten Hemd.
>>
Nr. 103849 Kontra
Es war dein Sohn, du hast ihn abgetrieben.