/b/ – Fremde Gezeiten

Datei (max. 4)
Zurück zum
(?) (US)
(Optional)
  • Erlaubte Dateiformate (Maximalgröße 15 MB oder angegeben)
    Bilder:  BMP, GIF, JPG, PNG, PSD   Videos:  MP4, WEBM  
    Archive:  7Z (25 MB), RAR (25 MB), XZ (25 MB), ZIP (25 MB)   Audio:  MP3, OGG  
    Dokumente:  EPUB (25 MB), MOBI (25 MB), PDF (25 MB)   Sonstige:  TORRENT  
  • Vor dem Posten bitte die Regeln lesen. Katalog
  • /b/ ist nicht gleich /b/. Bitte versucht euch an vernünftigen Diskussionen.

Hide Nr. 154637 [Antworten]
3,0 MB, 5312 × 2988
Ich habe 1,3 Liter Hubraum, und du?
>>
Nr. 157026
295 kB, 900 × 1231
>>154637
Habe ich gestern beim Aufräumen gefunden. Würde ich gerne Op schenken. :3
>>
Nr. 157028
332 kB, 1093 × 621
nur 880ccm
>>
Nr. 157035
67 kB, 385 × 367
>>157026
warum baust du es nicht zusammen?
>>
Nr. 157255
998 kB, 500 × 250, 0:02
3 kB, 246 × 50

Hide Nr. 156775 [Antworten]
55 kB, 533 × 800
Ernst, ich habe einen Plan , wie man Freunde findet. Bitte sei doch so lieb und rational und lese dir erst einmal meinen Faden durch, bevor du laut aufschreist.
Ich sehe sehr viele Aktionen wie Freunde für Flüchtlinge, Grillen mit Flüchtlingen, aus Fremden werden Freunde, Tandem mit Flüchtlingen. Als Flüchtling gibt es tausend Aktionen um mit anderen Menschen in Kontakt zu kommen. Nur weil ich das "Privileg" habe in Deutschland geboren zu sein, heißt ja nicht, dass es jemals in meinem Leben irgendeine Aktion gab, wo andere Menschen auf mich zugehen und mich kennen lernen möchten. Es ist eher so: du bist doch Deutsch. Dir wurde doch alles in den Schoß gelegt, also solltest du auch vernünftig intrigiert sein. Die Aktion einsame Ernste suchen menschlichen Kontakt gibt es nicht. Niemand hat Mitleid mit Ernst. Du ziehst in eine neue Stadt, gehst in keinen Sportverein, also wie dort Freunde finden? Ich mache jetzt den Wallraff und mache auf Flüchtling Ali. Ich sehe zwar kein Stück wie die ganzen Flüchtlinge aus, tut Assad aber auch nicht. Kannst du mir mal erklären, warum der mal überhaupt nicht so aussieht, wie die ganzen Leute die hier angekommen sind???

(User wurde für diesen Post gesperrt)

>>
Nr. 157077 Kontra
493 kB, 1280 × 720, 0:03
>>
Nr. 157127 Kontra
>>156867
Hallo Neubiene. Auf /b/ ist seit Jahren Gesetz, dass Nutzer posten können was sie wollen, aber Mods auch bannen wie sie wollen.
>>
Nr. 157183
>>157127
Ah das wusste ich nicht. Mir hat ein Freund in der Uni erst am Montag von diesem Forum hier erzählt. Was genau ist denn eine Neubiene?
>>
Nr. 157239
>Was genau ist denn eine Neubiene?

Weiss keiner so genau. Irgendein Stuß von 'dem anderen' Brett.

Hide Nr. 157136 [Antworten]
7 kB, 184 × 184
~~ Dein Chick ist 'ne Broke-Ass-Bitch, denn ich fick' sie, bis ihr Steißbein bricht
Mic-Check, bleib weg, mein Rap ist Hightech wie das iPad ~~
>>
Nr. 157174
9,8 MB, 1280 × 720, 1:33
>>157162
WIe ist denn das passiert, vom Zug gefallen?
>>
Nr. 157187
40 kB, 555 × 555
>>157159
>"Ich weiß ja auch nicht was das für ne Musikrichtung das ist die Sie da machen."

>"Hip-Hop, Rap."

>"Ohje."
>>
Nr. 157203
8,5 MB, 360 × 270, 3:33
>>157187
Die dumme Nuss :3
>>
Nr. 157215 Kontra
5,5 MB, 640 × 360, 1:56

Hide Nr. 155824 [Antworten]
5 kB, 184 × 184
9 kB, 225 × 300
10 kB, 224 × 225
Bernst, es ist ein Graus!

Bernst, auf meiner Weide ist es abartig auf Klo zu gehen. Die Klos werden zwar jeden Nachmittag ab 16 Uhr gereinigt, doch spätestens ab 8 Uhr morgens am nächsten Tag sind die Toiletten vollgeschissener als jedes Dixieklo am Ende eines Festivals. Ernst, es kann nicht nur bei mir auf der Weide so sein. Bitte erzähle mir, wie du es anstellst diesen Ekelfaktor so gering wie möglich zu halten. Legst du die klassische Prinzenrolle also wie bildrelatiert, Papier auf die Schüssel? Kniest du dich hin wie ein Skispringer und berührst den Porzelanthron erst gar nicht? Bist du ein Heimscheißer? Oder gibst du keine Ficks und setzt dich einfach auf das zugesiffte Ding?

Heimcheißen ist bei mir keine Option. Spätestens nach dem 2 Kaffee kann ich nicht mehr an mich halten...
>>
Nr. 157030
Das 'Beste' waren die Klos auf dem Stahlwerk damals. Ich meine die, welche draußen direkt vor Ort standen, die in der Waschkaue waren immer 1a sauber.
Mußten regelmäßig vom Notfallkommando mit dem Feuerwehrschlauch geflutet werden. War leider die Aufgabe der Jungarbeitertruppe (wir).
>>
Nr. 157039
Im Ausland sind Toiletten meist sauber. Schon komisch, dass nur Deutsche solche Schweine sind.
>>
Nr. 157045
187 kB, 912 × 837
>>156970
>Letztens war Blut am Toilettensitz (Unisex-Toilette).
>Warum sind Frauen nur so unglaublich eklige, triefende, fotzenschleimende Fotzen?
Hätte abgeschleckt.
>>
Nr. 157189
>>157039
>Im Ausland sind Toiletten meist sauber.
Harro Bayern-ernst.

Hide Nr. 156820 Systemkontra [Antworten]
63 kB, 800 × 480
>Or perhaps he is wondering why someone would shoot a man, before throwing him out of a plane.
>>
Nr. 156827
>Marcel Rosenbach
Doktor (((Pavel))) hat Freunde mitgebracht?
>>
Nr. 156850 Kontra
>spon.de
>>
Nr. 157179
>>156850
SPONNNÑNNNNNNNNN.DE
>>
Nr. 157459 Kontra
>Systemkontra
Funktioniert :3

Hide Nr. 156699 [Antworten]
253 kB, 3003 × 2078
280 kB, 3458 × 2224
320 kB, 3717 × 2080
305 kB, 3231 × 2157
Hab neulich ein fast komplettes Mechwarrior-Dark Age von Wizkids auf der Straße gefunden(Raus gehen, Augen auf halten, kann sich lohnen)
Die Mechanik ist simpel, aber die Figuren sind ganz schön und sogar die ab Werk Bemalung kann sich sehen lassen.
Ich kloppe jetzt schnell ein bisschen Gelände aus Haushaltsmüll zusammen, und nachher wenn meine Freundin von der Uni nach Hause kommt wird eine Runde gespielt.
So folge er mir beim Bastelprozess!
Bis jetzt:
Wohnblock Hochhäuser aus Nestle Frühstückflocken Kleinpackungen.
Versorgungsgebäude aus Eierkarton und Gefrierbeutelkarton.
Das ganz muss jetzt verklebt werden, und bemalt wird's nachher auch noch.
>>
Nr. 157075
>>157044
Was für ein hysterisches Gekreische. Trägst du auch inhaltlich zu irgendwelchen Fäden bei?
>>
Nr. 157087
>>157075

Wahrscheinlich eine Birne vom Rübenkanal.
>>
Nr. 157089
948 kB, 1005 × 642
>>157087
Muss ja grad erst Feierabend bekommen haben.

Der kotet grad jeden Faden voll.
>>
Nr. 157145
Hast du schön gemacht OP!

Hide Nr. 157084 [Antworten]
23 kB, 401 × 271
68 kB, 600 × 441
42 kB, 736 × 429
22 kB, 235 × 340
Hälst du es für möglich, Bernd?
Angeblich soll ja damals in den 20ern George Bushs künftige Oma mit Aleister Crowley auf seiner satanischen Sexinsel fremdgebumst haben. Woraus dann wiederum die alte Schachtel entstanden ist, die gestern mit 92 das Zeitliche gesegnet hat. Heißt ja im Prinzip, dass sich Prescott Bush mit Hilfe Barbara Bush satanische Gene in die Sippe geholt hat.

Klingt zwar irgendwie schräg, könnte doch aber sein oder? Sohn und Enkel hatten zumindest was "Böses"...
>>
Nr. 157091 Kontra
43 kB, 590 × 350
Crowley war ein Idiot.
>>
Nr. 157134 Kontra
Nönö, klingt nicht schräg. Ist alles gut mit dir.

Hide Nr. 156916 Lock [Antworten]
829 kB, 1054 × 891
warum
>>
Nr. 157013
>>157001
Bist du eigentlich dumm?

Hide Nr. 154495 [Antworten]
594 kB, 960 × 689
519 kB, 1600 × 1600
13 kB, 500 × 400
Wovor hast du am meisten Angst, Bernst?
>>
Nr. 156967
45 kB, 500 × 375
Stoß
>>
Nr. 156985
Vor Lolis.
>>
Nr. 156989
Vor Frauen.
>>
Nr. 157005
120 kB, 1000 × 1434
>>154495
Telefon: Wenn ich die Rufnummer nicht kenne, hebe ich nicht ab.
Klingel: habe vor einigen Jahren eine Kamera im Eingangsbereich angebracht und kann so schauen wer da ist, ohne aufstehen zu müssen.
Briefkasten: bin unbekannt in ein anderes Land verzogen und somit erhalte ich keine Briefe mehr von Gläubigern; wenn ein Brief einfach so kommt (ohne Einschreiben und Rückschein) ist er im Zweifelsfall eben nicht angekommen.

Hide Nr. 156580 [Antworten]
263 kB, 587 × 411
Auf zum Possummobil, Obediah!
>>
Nr. 156653 Kontra
Animekrebs.
>>
Nr. 156949
>>156638
>Schnookums & Meat
>Pith Possum
>Die Disney-Version von Marsupilami mit dem Gorilla

Ich erinnere mich.
>>
Nr. 156953
Es war sehr gut. Und weder krebsig oder gar Amine.
>>
Nr. 156957
747 kB, 1200 × 900