/a/ – Anime & Manga

Datei (max. 4)
Zurück zum
(?) (US)
(Optional)
  • Erlaubte Dateiformate (Maximalgröße 10 MB oder angegeben)
    Bilder:  BMP, GIF, JPG, PNG, PSD   Videos:  MP4, WEBM  
    Archive:  7Z, RAR, XZ, ZIP   Audio:  MP3, OGG  
    Dokumente:  EPUB, MOBI, PDF  
  • Vor dem Posten bitte die Regeln lesen. Katalog

Hide Nr. 824 [Antworten]
53 kB, 900 × 506
1,3 MB, 1920 × 1080
Universum Anime lizensiert "Hergestellt im Abgrund"
> Universum Anime plant, Made in Abyss hierzulande auf je drei DVD- und BD-Volumes zu veröffentlichen, Volume eins soll zur AnimagiC 2018 verfügbar sein.
https://animania.de/news/anime-deutschland/universum-anime-lizenziert-made-in-abyss/

Universum Anime lizensiert "Der Mädchen letzte Reise"
> Der Publisher hat nämlich auch das Sci-Fi-Dramas Girls‘ Last Tour lizenziert, das ebenfalls auf drei DVD- und Blu-ray-Volumes erscheinen wird: Volume eins soll ab Herbst erhältlich sein.
https://animania.de/news/girls-last-tour/

Moe-Lüfter-Bernd freut sich schon.
>>
Nr. 988
133 kB, 1280 × 720
102 kB, 1280 × 720
93 kB, 1280 × 720
80 kB, 1280 × 720
>>986
Sie haben sogar die ganze Gang aus der ersten Staffel wieder beeinander.

>>987
Schon, aber durch die Referenz in einem aktuellen, in DACH lizenzierten Animu gewinnt Higurashi nochmal an (temporärer) Relevanz. Ist zwar pures Glück, aber die deutsche Veröffentlichung von Higurashi ist damit quasi wieder "auf der Höhe der Zeit".
>>
Nr. 989 Kontra
>>987
Ernst weiß selbst nicht mehr, was er damit meinte.
>>
Nr. 992 Kontra
>>988
Bild 2 sieht aus wie aus diesem K-on!-Customizer-Flash-Game.
>>
Nr. 1015
166 kB, 1178 × 1300
295 kB, 1446 × 2046
>>825
Noch einen Monat warten! Uuuuh, ich freu mich schon.

Kazé bringt maximale Nagato-Action nach Deutschland.
Die Komplettbox des Verschwindens der Nagato Yuki erscheint mit Untertiteln für erschwingliche 50 Euronen.

Bei Kazé ist BerndErnst seit der lauwarmen K-on!-Veröffentlichung immer ein bisschen vorsichtig, aber das sieht dieses mal ganz ordentlich aus.

Hide Nr. 980 [Antworten]
47 kB, 1280 × 960
Wieso eigentlich?
>>
Nr. 983
16 kB, 206 × 245
>Zeig mal!

Bild verwandt: Arale stochert in einem Häufchen herum.
>>
Nr. 991
Da will man sich bestimmt gegen irgendein Nischengesetz schützen, dass wieder mal absurde Moralvorschriften macht, wie etwa auch die Genitalienzensur in Japanistan. Wenn selbst in Hentai verpixelt wird, kommt Ernst da schon die Frage, in wie weit sich dort die Regelungen für Gezeichnetes und Aufgenommenes überlappen.

Pinker Kot riecht bestimmt nach Kaugummi.
>>
Nr. 1012
>>983

Kenne ich aber auch nur aus Dr Slump. In welchen anderen Animes kann man denn 💩 sehen? Nicht vergessen, Emojis kommen aus Japan und da ist nichts pink. Ich glaube, es handelt sich um eine Einzel Erscheinung.
>>
Nr. 1014
>>980
weil der animu-Verdauungstrakt nur Erdbeershake mit Farbstoff verarbeiten kann .

Hide Nr. 1009 [Antworten]
35 kB, 665 × 368
Hast du heute Aqua erhöht?
>>
Nr. 1010
Würde ihre BAK erhöhen.
>>
Nr. 1011
891 kB, 708 × 1000
843 kB, 708 × 1000
Ich habe hiermit zwei hübsche Bilder von ihr gepostet. Das muss für heute genügen.
>>
Nr. 1013
Die zweite Staffel ist vollends über den Hai gesprungen. Wieso hat man es nicht einfach lassen können?

Hide Nr. 898 [Antworten]
6,7 MB, 1920 × 13190
Was wird Ernst sich ansehen?
>>
Nr. 1002
>>998
Meine Meinung exakt! Genau ab dieser Folge ist es unrettbar über den Hai gesprungen.
Es hatte SolidSnake+Loli Potential am Anfang, aber so wie SWOs seinerzeit ist es äußerst rasant verpufft.
Auch: Finger nicht am Abzug macht Hackerey? Wieso würde das keiner sonst benutzen. Nicht einmal das reale SWAT Team zu Beginn? Würde es nicht einfach für einen Bruchteil einer Sekunde einen Kreis machen und eine rote Linie und dann wegen enorm schlechten RNG sofort die Kugel schlecht verschießen?
>>
Nr. 1004
155 kB, 1280 × 720
150 kB, 1280 × 720
Schankmaid-neesan ist nicht mehr im ED. ;_;
>>
Nr. 1005
>>1004
Ist mir gar nicht aufgefallen. Gut aufgepasst, Ernst. Liegt es daran, dass sie Nitta einen Korb gegeben hat? Werden wir sie wiedersehen?
>>
Nr. 1008
>>1005
Sie hat sicher Krebs und stirbt in der nächsten Folge. Stück für Stück werden dann auch die Hauptcharaktere durch Intrigen, Krieg, Hunger und Seuchen dahingerafft und der fröhliche Anime nimmt ein jähes Ende ;_;

Hide Nr. 788 [Antworten]
214 kB, 800 × 475
Ein (Anime und)Mangabrett ohne Mangafaden? Da besteht Aenderungsbedarf.
Was liest Ernst zurzeit?
Schon mitbekommen, dass Berserk weitergeht, wenn ja wie fand er das neueste Kapitel?
>>
Nr. 800
>>799
Der hat ja einen interessant guten Zeichenstil, nur mag Ernst leider keine Pimmelmödchen.
>>
Nr. 807
2,0 MB, 300 × 300, 0:01
ich freu mich gerade wie ein kleines Kind.
Habe gerade erfahren, dass von Hunter x Hunter "neue" Kapitel da sind. Das ging sooooo an mir vorbei - habe, zum Glück, viel nachzuholen.

Ich weiß, ich weiß: das ist eher ein… ähm… "Normie"-Manga, sofern man das zusammen verweden kann, aber von den populären Mangas war Deathnote und Hunter x Hunter immer bei mir weit vorne. Ich tu mir halt auch diesen populären Kram an in der Hoffnung da was gutes drin zu finden :3

Hatte nur im Kopf, dass der Mangaka gesundheitlich putt ist… hatte das irgendwie als final abgespeichert und ging davon aus, dass die Story mitten drin einfach aufhört -- kann halt mal passieren.

ZUM GLÜCK DOCH NICHT :D

jaaa.

[1 weitere Zeile anzeigen]

>>
Nr. 904
118 kB, 672 × 513
>>807
wieder Pause.
>>
Nr. 1007
>>788
natürlich wird in dem Moment zu Griffith und seinen Monster-Homies umgeblendet als von Feenkönigin reparierte Caska und Guts endlich aufeinandertreffen und sie den Schreianfall kriegt. Bin aber gespannt wie es weitergeht und ob es eine weitere Bootsreise zurück nach Midland gibt (oder eine Teleportation mittels Loli-Hexe Schierke).
Finde generell, dass alles nach der Eklipse eigentlich eine seelische Verarbeitung der Ereignisse ist und Guts langsam ruhiger wird. Wenn er sich in Wolfs-Berserk verwandelt, dann fühlt es sich schon nicht mehr so an, als wenn er wirklich sauer wäre. Kann aber täuschen, oder er hat gelernt seine Wut zu kanalisieren.

Hide Nr. 893 [Antworten]
7,3 MB, 1280 × 720, 0:30
Kann man Mp4 pfostieren?
>>
Nr. 954
2,7 MB, 320 × 240, 0:52
514 kB, 1280 × 720, 0:03
1,7 MB, 202 × 360, 0:29
649 kB, 360 × 360, 0:12
>>
Nr. 966
>>954
>4
crusaders did not have fucking memetanas.
>>
Nr. 975
432 kB, 451 × 380
471 kB, 770 × 473
122 kB, 365 × 282
12 kB, 251 × 201
>>
Nr. 1003
Irgendwie eklig.

Hide Nr. 641 [Antworten]
856 kB, 850 × 566
552 kB, 798 × 600
230 kB, 500 × 375
970 kB, 500 × 281, 0:02
Damit sich das neue alte /a/ auch bezahlt macht, sollten wir hier Raum für Produktplatzierungen schaffen. Zeig, was du hast, Ernst! Bonus für westliche Marken.
>>
Nr. 866 Kontra
>>865
Ist mir lieber als /b/ und /int/, die bei der KC-Invasion praktisch draufgegangen sind. Langsame Bretter sind gemütlich.
>>
Nr. 895
>>810
das war ne mercedes werbung? wtf
>>
Nr. 911 Kontra
634 kB, 480 × 270, 0:02
>>866
>/b/ und /int/, die bei der KC-Invasion praktisch draufgegangen sind
Ja, leider. Erst hatte ich noch Hoffnung und noch mache ich Bilder auf /b/, aber lange sehe ich mir das nicht mehr an. Bernd ist so dumm und langweilig.
>>
Nr. 990
109 kB, 1280 × 720
Mal wieder 3 Tage wach und mittlerweile völlig fertig? Trink' einfach Fire Bull!

Hide Nr. 959 [Antworten]
29 kB, 640 × 477
Bester Anime oder bester Anime?*

  • dies ist eine rhetorische Frage
>>
Nr. 972
29 kB, 63 × 88, 0:00
>Ich maaag; kleine Möööööööööödchen
>>
Nr. 973
501 kB, 342 × 342, 0:01
>>972
>kleeeines Mödchen ist einfach zuuuuuu kleeiiiiiin; zu kleiiiiin. uhuuuuuuu
>>
Nr. 974
>>970
Lustik wie Konzepte auf eine Zeit angewendet werden, in der sie noch gar nicht existierten.
Heute ist wohl alles aus der alten Zeit "fol autistisch".
Es ist wahrlich das Modewort des Jahrzehnts.
So wie Fagott, retardiert, Schuchtek oder Wambo. Völlig inhaltslos und nicht wörtlich zu nehmen.
>>
Nr. 984
47 kB, 162 × 250
Sata Andagi!

Hide Nr. 930 [Antworten]
54 kB, 630 × 350
Der Mitbegründer von Ghibli Isao Takahata ist im Alter von 82 von uns gegangen.

Ruhe in Frieden kleiner Prinz.

Quelle:
http://comicbook.com/anime/2018/04/05/isao-takahata-death-anime-studio-ghibli-hayao-miyazaki/
>>
Nr. 932
34 kB, 1280 × 720
Miyazaki wann?

Hide Nr. 539 [Antworten]
70 kB, 600 × 600
So Ernst, eigentlich gibt es im Zwischennetz schon mehr als ausreichend frei anzuklickende Materialen zum Erlernen der glorreichen und wunderschönen japanischen Gegenwartssprache, aber da ich ein weiches Herz für tote Unterbretter habe, werde ich ab heute versuchen, hier einen möglichst AnimuMangoAutisten-kompatiblen Kurs auf die Beine zu stellen. Wenn du magst, kannst du gerne mitmachen. Ich werde mich bemühen, pro Woche so ungefähr drei-vier Lektionen raushauen zu können, da ich an den Wochenenden öfter mal unterwegs bin. Das Tempo sollte also einigermaßen zügig sein, gleichzeitig versuche ich den tatsächlichen Lernaufwand pro Lektion was Vokabular und Zeichen angeht einigermaßen gering zu halten. Das hat Gründe, die ich auch in der heutigen Lektion erläutern werde.
>>
Nr. 842 Kontra
18 kB, 474 × 266
エクスプロージョン!
>>
Nr. 844
2,4 MB, 420 × 321, 0:05
さあ、全ての男性 【オナ禁】をするべきだ
>>
Nr. 889
6 kB, 274 × 184
うちのスレは今も存在して・・・懐かしいわ~

た・だ・い・ま~♫
>>
Nr. 894
板は遅いからな
そこが好きだけど
ともかくおかえり